Zugtreffpunkt zu Anti-NPD-Demo: Nazis keine Basis bieten

Weder in Durlach noch sonstwo

19. Juli | Demonstration „Nazis keine Basis Bieten“ | Sindelfingen – S-Bahn Goldberg | 11:30h

nullSchon seit geraumer Zeit häufen sich die Naziaktivitäten verschiedenster Art in der Region um Stuttgart. Dabei stechen insbesondere der Regionalverband der neonazistischen NPD, als organisatorische Kraft, sowie der Kreis Böblinge-Sindelfingen als lokaler Schwerpunkt hervor. Neben regelmäßigen stattfindenden NPD Propaganda-Stammtischen, dient hier das monatliche Verteilen mehrerer tausend Parteihetzblättchen voller menschenverachtender Ideologie den Nazis bei ihrem Versuch, sich fest zu etablieren. Um bei den Gemeinderatswahlen im Juni 2009 in den Gemeinderat einziehen zu können, wird die NPD das ganze Jahr ’08 hindurch versuchen, sich propagandistisch so stark wie möglich vor allem in Sindelfingen hervorzutun.

Es darf nicht sein, dass Faschisten zum politisschen Alltag werden und ihre menschenverachtende rassistische, nationalistische und antisemitische Hetze als „Meinung“ akzeptiert wird. Dass die Nazis es nur dort schaffen, sich mit ihrem menschenverachtenden Gedankengut gesellschaftlich zu etablieren, wo ihnen kein ausdauernder Widerstand auf alle Ebenen entgegegebracht wird, hat sich längst gezeigt.

Machen wir gemeinsam deutlich, dass den Nazis hier, genauso wie überall sonst, kein Freiraum zusteht!

Am Samstag auf nach Sindelfingen. Gemeinsame Anfahrt des Antifaschistischen Aktionsbündnis Nordbaden um 10.05 Uhr am Hbf Karlsruhe. Treffpunkt um 09.45 Uhr am Bahnhofsvorplatz.

Info-Seite