1. Mai Nazifrei – Bus aus Karlsruhe gegen den JN Aufmarsch in Ulm!

Am 1. Mai 2009 wollen JN und freie Kameradschaften aus ganz Süddeutschland in Ulm aufmarschieren.
Die Nazis wollen mit nationalistischer und pseudoantikapitalistischer Rhetorik und Auftreten den traditionellen Kampftag der ArbeiterInnenklasse für sich besetzen.

Diesem Vorhaben werden wir am 1. Mai in Ulm entschlossen entgegentreten – aus Karlsruhe wird ein Bus zu den antifaschistischen Gegenaktivitäten fahren.
Im Vorfeld gibt es am 21.04. ab 19.30h eine Infoveranstaltung in der Victroriastraße 12 zum Naziaufmarsch in Ulm und „Antikapitalismus“ von Rechts .
Karten für den Bus gibt es bei der Infoveranstaltung sowie am 24. und 25.04. ab 19h in der Planwirtschaft.
Den Aufruf des Antifaschistischen Aktionsbündnisses Baden-Württemberg findet ihr hier und weitere aktuelle Infos beim Ulmer Antifabündnis.